Schliessen

Nach was möchtest du suchen?

Schliessen

Keine Artikel zum Anzeigen

Product
Menge 0
0.00

Mein Account

Zeig uns dein Panini

Dein Panini wird jetzt lecker und gesund!

 

Füge einfach einige frische Zutaten hinzu und du hast eine tolle Idee für ein gesundes Lunch. Für daheim oder unterwegs.

Selbstverständlich gibt es das Rezept auch in einer vegetarischen oder veganen Abwandlung – Beispielsweise mit einem geräucherten Gemüsetaler 

 

Zutaten / für 2 Panini:
 

  • 1 Hähnchenbrust (oder Gemüsetaler)
  • 1 Teelöffel Öl
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Teelöffel Chili
  • ½ Teelöffel Paprika (süße und scharfe)
  • ½ essreife Avocado
  • 2 Esslöffel Naturjoghurt
  • ½ Complete Soup
  • ½ Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Scheiben geröstetes Vollkornbrot
  • 1 Tomate
  • 2 Handvoll Rucola
  • 2 Scheiben Mozzarella (optional) 

 

 

Vorbereitung für dein panini:



Hähnchenbrust mit Olivenöl beträufeln. Salz, Pfeffer und Paprika (süß und scharf) als Würze verwenden. Fleisch mit Gewürzen einreiben und 8 Minuten braten, bis das Fleisch innen gar und außen leicht knusprig ist. Das Fleisch in Scheiben schneiden.

In einer Schüssel Avocado mit Naturjoghurt, Complete Soup, Zitronensaft, Knoblauch und einer Prise Salz vermengen. Die Tomate in Scheiben schneiden.


Das Brot etwas anrösten, entweder in der Pfanne oder mit dem Toaster.

Beide Brote belegen: Avocado Paste auf das Brot streichen. Hähnchenbrust oder Gemüsetaler, die Hälfte vom Rucola, Tomatenscheiben und ggf. etwas Mozzarella auf das Brot legen.

Panini nochmal knusprig rösten, wenn du möchtest.

Gleich genießen oder für die nächste Mittagspause verpacken :-)

Kommentar schreiben

Willst du einen Kommentar schreiben? Wir würden uns darüber freuen. Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert sind. Alles was nach SPAM aussieht wird gelöscht. Versuche die Unterhaltung für alle Teilnehmer sinnvoll zu gestalten.