Schliessen

Nach was möchtest du suchen?

Schliessen

Bist du bereit für die Bikini-Saison?

Naja… Auch ich bin die zusätzlichen Kilos der Weihnachtsfeiertage mit meiner Familie noch nicht losgeworden.  Es gab alles zu essen, was ich liebe (Brownies, Spaghetti mit Fleischbällchen, italienische Würstchen mit Mamas selbstgemachter Sauce… Verdammt!). Was nun?

Zur Info: Diäten sind total out.

Klar, Diätbücher gibt es wie Sand am Meer. Aber eine Diät zu machen ist so old school. Zeitgemäßer ist es „einen gesunden Lebensstil zu leben“ und sich somit langfristig zu verändern. Also: Keine Jojo-Diäten mehr.

Es gibt drei Dinge, auf die du dich JETZT konzentrieren kannst… um im SOMMER bereit für den Bikini zu sein.

  1. Schlafe wie ein Baby
  2. Finde eine Sportart, die du liebst
  3. Esse mindestens 5 Portionen Obst und Gemüse pro Tag

Überraschend? Durchaus, aber nur auf den ersten Blick…

1) Schlafe wie ein Baby

  • Wenn du müde bist, machst du dich automatisch auf die Suche nach etwas zu essen, um die Energiereserven aufzufüllen. Oft greifst du dann zu einem süßen Snack. Und wenn du wirklich müde bist, wirst du wahrscheinlich den ganzen Tag über naschen. Nicht gut für deine Taille.
  • Wenn du müde und mürrisch bist, wird es noch schwieriger zu wählen. Alles was du dann willst, ist etwas, um deine schlechte Laune zu besänftigen. 

2) Finde eine Sportart, die du liebst…

… denn wenn du etwas nicht gerne machst, wirst du es auch nicht machen.

  • Falls Fitnessstudios nicht dein Ding sind, werde zum „Sport-Tester“. Probiere in einem Monat mindestens 4 unterschiedliche Sportarten aus. Die meisten Studios bieten ein kostenloses Probetraining an, das nicht verpflichtend ist.

Gute Fragen, die du dir dabei stellen kannst:

  • Mag ich die Leute dort?
  • Ist es von der Arbeit oder von zuhause aus gut zu erreichen?
  • Habe ich Spaß daran? Vergeht die Zeit schnell?
  • Liegen die Stunden so, dass ich hingehen kann?

Hier ein paar Ideen, falls du gerade blockiert sein solltest:

Schwimmen

Tennis

Fechten

Online Kurse

Yoga

Walking

Radfahren

Racquetball/ Squash

Pilates

Tanzen

Indoor cycling

Volleyball

Boxen

Aquafit

Trampolin

DrumFit

Lauf Club

Aerobic

DVD für zuhause

Ballettstunde

3) Esse mindestens 5 Portionen Obst und Gemüse pro Tag

Wenn wir eine Diät machen, konzentrieren wir uns oft darauf, was wir alles nicht essen dürfen. Diese Idee dreht den Spieß um und gibt dir ein Ziel… Wie viel Obst und Gemüse kannst du in einen Tag hineinpacken?

 

Wie du tatsächlich mehr Obst und Gemüse in deinen Tag integrierst:         

Frühstück

+ Früchte

  • Esse einfach einen Apfel und eine Banane.
  • Peppe deinen Smoothie mit Beeren und einer Banane auf.

+ Gemüse

  • Spinat/Pilze/Paprika passen super zu deinen Frühstückseiern.

Mittagessen

+ Früchte

  • Orangenschnitze sind eine großartige Ergänzung für ein Sandwich oder einen Beilagensalat.
  • Apfelschnitze machen sich super in einem Fleischsandwich.
  • + Gemüse
  • Füge deinem Sandwich einfach Rucola oder Spinat hinzu.
  • Esse einen kleinen grünen Beilagensalat…
  • …Oder wie wäre es mit einem  Karottensalat?!

Snack

+ Früchte

  • Apfel mit Mandelbutter ;-) Lecker!
  • Getrocknete Früchte mit  Kokos.
  • Köstliche Beeren mit einfachem Griechischen Joghurt getoppt mit etwas Honig.

+ Gemüse

  • Zerkleinerte Karotten/Sellerie/Paprika für Zwischendurch.
  • Essiggurken und ein Stück Käse.
  • Fenchelstücke mit Orangen- oder Grapefruitschnitzen.

Abendessen

+ Früchte

  • Eine kleine Portion Obst als Dessert geht immer.

+ Gemüse

  • Mit Nudeln… Broccoli und einem kleinen Salat als Beilage
  • Mit thailändischem Essen… lege eine kleine Portion Spinatblätter in eine Schale und gib das thailändische Essen oben drauf. Die Geschmäcker verschmelzen und du wirst den Spinat nicht einmal bemerken ;-)

One Simple Change

Wie du siehst, es gibt einige Möglichkeiten, um für die Bikini Season fit zu werden… Welchen One Simple Change wählst du zum Anfang?

Konzentrierst du dich auf einen One Simple Change pro Woche wirst du ganz schnell neue Gewohnheiten entwickeln, die dich langfristig begleiten.

Noch nicht ganz startklar?

Hier ist mein kostenloser Plan, mit dem du fit für den Sommer wirst.

Kommentar schreiben

Willst du einen Kommentar schreiben? Wir würden uns darüber freuen. Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert sind. Alles was nach SPAM aussieht wird gelöscht. Versuche die Unterhaltung für alle Teilnehmer sinnvoll zu gestalten.