Schliessen

Nach was möchtest du suchen?

Schliessen

Keine Artikel zum Anzeigen

Product
Menge 0
0.00
Plus Steuern

Mein Account

Knackig und gesund: So machst du Schoko-Granola

Milchkaffee und Croissant zum Frühstück – ist ja fein. Aber spätestens nach einer Stunde hat man wieder Hunger und richtig viel Vitamine tankt man so auch nicht. Wir alle wissen aber, dass der Vorsatz „gesünder zu essen“ nur dann umsetzbar ist, wenn es einfach ist und schnell geht. Granola ist der perfekte Kandidat dafür:  Das selbstgemachte Müesli liefert dir Energie und ist mit Früchten kombiniert der perfekte Vitamin-Lieferant im Winter. Selber gemacht, gehst du sicher, dass weder künstliche Zusatzstoffe noch Kristallzucker drin sind – nur gesunde Energielieferanten wie Nüsse, Kernen und Getreideflocken. Das Complete Chocolate Shake-Pulver verleiht dem Müesli eine Schokoladen-Note und versorgt es zusätzlich mit Eiweiss und Ballaststoffen – alles, damit dein Körper gut funktioniert und Leistung bringen kann.

Du kannst davon ein ganzes Blech vorbereiten, in eine Dose abfüllen und schaffst dir damit einen Vorrat. Einer, über den du dich jeden Morgen wieder von neuem freust: Etwas Granola in die Schale geben Früchte drüber schnippeln, einen Schuss Milch deiner Wahl dazu und geniessen!

Rezept für 1 Blech Granola

1 Büchse Apfelmuss
1 Tasse Getreideflocken (Haferflocken, Dinkelflocken, etc.)
1 Tasse Nüsse (Mandeln, Pekannüsse, Walnüsse, Haselnüsse)
1 Tasse Kernen (Sonnenblumen, Kürbiskerne, Pinienkerne,…)
½ Tasse Kokosflocken
½ Tasse Juice Plus+ Complete Chocolate Shake
½ Tasse Ahornsirup

Gewürze nach Belieben (Vanille, Zimt, oder Rosmarin und Thymian für die ganz besondere Note)

Bei Bedarf: getrocknete Früchte (Cranberries, Apfel, Rosinen, etc.) dazugeben – jedoch erst nach dem Backen, sonst werden sie zu hart

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 190 Grad vorheizen (Unter- und Oberhitze).
  2. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen.
  3. Backpapier auf ein Blech legen und die Masse gleichmässig darauf verteilen.
  4. In den Ofen geben und ca. 1h backen, bis das Müesli eine schön bräunliche, geröstete Farbe annimmt. Nach jeweils 15 Minuten die Masse durchmischen, so dass das Müesli knusprig wird.

Das Granola in eine Dose geben. Es hält sich mindestens 2 Wochen – wird aber wahrscheinlich vorher schon weg sein…

Mit etwas Milch servieren (besonders fein mit Haselnuss- oder Hafermilch) oder Joghurt, frische Früchte darüber schnippeln und geniessen!

Kommentar schreiben

Willst du einen Kommentar schreiben? Wir würden uns darüber freuen. Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert sind. Alles was nach SPAM aussieht wird gelöscht. Versuche die Unterhaltung für alle Teilnehmer sinnvoll zu gestalten.