Schliessen

Nach was möchtest du suchen?

Schliessen

Keine Artikel zum Anzeigen

Product
Menge 0
Sfr0.00

Mein Account

Do-It-Yourself Weihnachtsgeschenke

3 Geschenke die man einfach selber machen kann

 

Es ist wieder soweit. Weihnachten steht vor der Tür!

Freut ihr euch schon?


Natürlich sind viele schon wieder mit den "großen" Vorbereitungen beschäftigt. Rundum das Weihnachtsessen, Weihnachtsdekorationen und das Kaufen der Weihnachtsgeschenke ist alles gleichzeitig in unseren Köpfen.

Ich habe mich gefragt: Muss man die Geschenke immer kaufen und sich verrückt machen? Gibt es nicht einfache Geschenke, die man selber machen kann – ohne großen Zeitaufwand und ohne viel Geld?

Hier bekommt ihr gleich drei Ideen für Geschenke zum selber machen:

  •  Schmuckdose für einen guten Freund
  • Leckere Backmischung für Kekse (inkl. Rezept)
  • Kräuterregal für die gesunde Kräuterküche

Ich hoffe ihr findet damit ein wenig Inspiration und habt Lust gleich los zu basteln  :-)

 

 

1)      DIY (Schmuck)dose

Materialen:

  • Ein Holzdöschen (Xenos, Bastelladen)
  • Verzierung sowie: Spitze, Federn, Skelettblätter, Perlen und mehr
  • Schnur oder Wolle
  • Eventuell Labels
  • Heissklebepistole/Holzkleber

So geht's:

Für meine Dose habe ich für den Deckel, Spitze aus einem Bastelladen verwendet. Die Spitze habe ich mit der Heissklebepistole festgeklebt. Für meine Dose habe ich auch Skellet Blätter und Perlen verwendet. Die Skellet Blätter habe ich mit Holzkleber geklebt und ich habe auch etwas Wolle um die Dose gewickelt. Die Perlen habe ich ebenso mit der Heissklebepistole geklebt. Ich habe ein kleines Label mit etwas Wolle an der Spitze festgemacht und hieran noch eine kleine Feder beigefügt. Super einfach um zu machen und toll um zu verschenken!

Lass deiner Fantasie freien Lauf...

 

 

2)      DIY Keks-Backmischung

Materialen/Zutaten:

  • Weckglas
  • 100 gr fertig Mehl (oder 100gr Weizenmehl und ein Säckchen Backpuder)
  • 100 gr brauner Basterdzucker
  • 100 gr Kakao
  • 80 gr Walnüsse
  • Labelt+Schnur/Wolle worauf steht:

So geht's:

Stapele alle Zutaten in der oben genannten Reihenfolge in das Weckglas. Sorg dafür das das Glas ganz gefüllt ist, durch etwas mehr Walnüsse zu zu fügen oder etwas Backpapier. Schreibe auf das Label alle Zutaten und die Anleitung (siehe unten). Mache das Label fest mit einer schönen Schnur oder etwas Wolle. Jetzt kann die fertige Backmischung verschenkt werden an Familie oder Freunden!

Anleitung zum Backen:

  • 125 gr Butter
  • 1 Biologisches Ei
  • Backpapier

Zubereitung:

Heize den Ofen vor auf 180 Grad. Mische die Butter zusammen mit dem Ei und füge die Backmischung hinzu. Mische alles gut zusammen und mache kleine Bällchen und lege diese Bällchen auf eine mit Backpapier bekleidete Backplatte. Backe die Kekse in ungefähr 15 Minuten goldbraun bei 180 Grad.

 

 

3)      DIY Kräuterregel

Materialen:

  • 4 gleichlange Holzstücke
  • Eisendraht (für die Hinterseite)
  • Eisen für die Weckgläser
  • Schrauben und Nieten
  • Scharniere
  • Weckgläser
  • Labels
  • Schnur

So geht's:

Für's Kräuteregel habe ich vier Stücke Holz mit denselben Abmessungen. Mit zwei Scharnieren und Schrauben habe ich zwei Holzstücke miteinander befestigt. Das habe ich ebenso mit den anderen zwei Stücken Holz gemacht. Jetzt hat man zwei Regale. Bei beide Regale habe ich Eisen befestigt mit Schrauben, die später die Weckgläser halten werden. Nachdem das gemacht wurde, habe ich die zwei Regale am Eisendraht festgemacht mit Nieten. An der Unterseite links und rechts vorne, habe ich zwei Schrauben befestigt, damit das Kräuterregel stehen kann. Die Weckgläser habe ich in die Eisenringe gesetzt und ich habe Labels befestigt, damit man die Namen der Kräuter benennen kann.

Dieses DIY Geschenk kostet etwas mehr Geduld, als die ersten beiden. Zu zweit geht es aber auch ganz schnell.

Weitere Ideen von Juice Plus+ und unseren Bloggern zum Einpacken:

Kommentar schreiben

Willst du einen Kommentar schreiben? Wir würden uns darüber freuen. Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert sind. Alles was nach SPAM aussieht wird gelöscht. Versuche die Unterhaltung für alle Teilnehmer sinnvoll zu gestalten.