Schliessen

Nach was möchtest du suchen?

Schliessen

Fragen-/ Antworten Katalog zu Juice Plus+ Kapseln und Pastillen

 1. Warum ist Juice PLUS+ eine gute Wahl?

Eine nun 20-jährige Erfahrung sowie ein unabhängiges klinisches Forschungsprogramm belegen, dass Juice PLUS+ zu Recht als „Das Beste nach Obst und Gemüse“ bezeichnet werden kann. Die Zusammensetzung von Juice PLUS+ mit speziell entwickelten Obst- und Gemüsekonzentraten in Kombination mit wenigen ausgesuchten Vitaminen natürlichen Ursprungs ergibt ein empfehlenswertes Produkt. Die Nährstoffe in Juice PLUS+ unterstützen Ihre Gesundheit in vielerlei Hinsicht, wie die nachfolgende Übersicht darstellt.

Nährstoffe in Juice PLUS+
Leistet einem Beitrag 
zu:
Beta-Carotin 
(Provitamin A)
Vitamin 
C
Vitamin E Folsäure Studien mit
Juice PLUS+
Normale Funktion des 
Immunsystems
 
Normale Funktion des 
Immunsystems
während / nach intensiver 
körperlicher Betätigung
     
Schützt Zellen vor 
oxidativem Stress
 
Normale Funktion der 
Blutgefäße
     
Normaler Homocystein
Stoffwechsel
     
Normale Haut-
Erhaltung
   
Normale Funktion von 
Zähnen und Zahnfleisch
     
Wachstum des 
Gewebes während der 
Schwangerschaft
     


Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von Obst und Gemüse, das bisher auch nur einer annähernd so breit angelegten und tiefgehenden wissenschaftlichen Forschung unterzogen worden ist. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit, das Produkt auf der Basis von Tatsachen beurteilen zu können und sind nicht auf subjektive Erfahrungsberichte einzelner Anwender angewiesen.

 2. Wie soll ich die Juice PLUS+ Kapseln einnehmen?

Für Erwachsene empfehlen wir pro Tag je 2 Juice PLUS+ Kapseln Obst-, Gemüse- und Beerenauslese, vorzugsweise zu einer Mahlzeit mit einem Glas Wasser einzunehmen. Dabei spielt es keine Rolle, ob alle Kapseln auf einmal oder verteilt auf mehrere Portionen eingenommen werden. Mögliche Alternativen zu den Juice PLUS+ Kapseln finden Sie unter Frage 3 und 4.

 3. Können auch Kinder Juice PLUS+ nehmen?

Vom 6. bis zum 13. Lebensjahr empfehlen wir, jeweils nur 1 Kapsel Juice PLUS+ Obst-, Gemüse- und Beerenauslese täglich. Das Pulver aus der Kapsel kann auch ins Essen gestreut werden (s. Frage 4). Ab einem Alter von 13 Jahren gilt die Einnahmeempfehlung für Erwachsene.

Juice PLUS+ Pastillen

Eine schmackhafte Alternative für Kinder stellen die Juice PLUS+ Pastillen dar. Sie enthalten etwa die Hälfte der wertgebenden Inhaltsstoffe aus Obst und Gemüse im Vergleich zu den Kapseln.

Für Kinder zwischen 4 und 13 Jahren empfehlen wir, täglich je 2 Juice PLUS+ Pastillen jeder Sorte. Ab dem 13. Lebensjahr gilt die Einnahmeempfehlung für Erwachsene, welche lautet: Täglich je 4 Juice PLUS+ Pastillen jeder Sorte.

 4. Was mache ich, wenn ich die Kapseln nicht schlucken kann?

Neben den Juice PLUS+ Pastillen als wohlschmeckend Alternative besteht die Möglichkeit, das Juice PLUS+ Pulver ohne Kapselhülle zu konsumieren. Dazu zieht man die Steckkapseln auseinander und streut das Pulver direkt in eine Mahlzeit oder ein Lebensmittel seiner Wahl (z. B. Joghurt). Flüssigkeiten sind für das Einstreuen des Pulvers weniger gut geeignet als feste/halbfeste Lebensmittel.

 5. Was unterscheidet Juice PLUS+ von herkömmlichen Vitaminprodukten?

Juice PLUS+ ist in vielerlei Hinsicht nicht mit üblichen Vitaminprodukten vergleichbar. Die Hauptbestandteile von Juice PLUS+ sind hochkonzentrierte Obst-, Gemüse- und Beerenpulver, welche neben Vitaminen und Mineralstoffen die wertvollen Sekundären Pflanzenstoffe liefern. Der besondere Wert von Juice PLUS+ liegt daher in der Synergie all dieser im Verbund vorliegender Inhaltsstoffe aus natürlichen Quellen und nicht in der Dosierung isolierter „Einzelsubstanzen“.

 6. Woraus besteht Juice PLUS+?

Für Juice PLUS+ werden 30 Sorten vollreifes Obst, Gemüse und Beeren nach einem firmeneigenen Verfahren schonend verarbeitet. Das Ergebnis sind Pulverkonzentrate aus Saft und Mark mit einem Maximum an wertvollen Mikronährstoffen aus Obst, Gemüse und Beeren in Kombination mit einigen wenigen, optimal abgestimmten Vitaminen. Sämtliche Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs. Die einzelnen Zutaten finden Sie sowohl auf den Verpackungen der Juice PLUS+ Nahrungsergänzungsmittel als auch hier: Zutaten

 7. Warum wird das Obst-, Gemüse- und Beerenpulver um Vitamine ergänzt?

Von den 13 bekannten Vitaminen werden in Juice PLUS+ lediglich die 3 Vitamine E, C, Folsäure sowie das Provitamin A (Beta-Carotin) zugesetzt. Deren physiologischen Wirkungen ergänzen sich hervorragend mit den Eigenschaften der in Juice PLUS+ enthaltenen Sekundären Pflanzenstoffen aus Obst, Gemüse und Beeren (s. Tabelle unter Frage 1)

Als Juice PLUS+ Verwender sind Sie mit den Vitaminen C, E, Folsäure und Provitamin A (Beta-Carotin) bestens versorgt, wodurch sich eine Aufnahme dieser Vitamine über zusätzliche Nahrungsergänzungen in der Regel erübrigt.

 8. Aus welchen Quellen stammen die zugesetzten Vitamine?

Alle zugesetzten Vitamine (s. Frage 7) sind rein natürlichen Ursprungs. So stammt Provitamin A (Beta-Carotin) aus einer Algenart mit der Bezeichnung Dunaliella salina, Karotten und anderen Quellen, Vitamin C aus der Acerolakirsche nebst anderen Quellen, Vitamin E aus Sojaöl und Folsäure wird durch Biofermentation gewonnen, die der Folsäurebildung im menschlichen Körper ähnelt.

 9. Warum enthält Juice PLUS+ teilweise mehr als 100 % der sogenannten „empfohlenen Tagesdosis“ (% ETD) an Vitaminen?

Bei der empfohlenen Tagesdosis (ETD) handelt es sich um Orientierungswerte für eine durchschnittliche Nährstoffaufnahme zur Vermeidung von Mangelkrankheiten bei sonst gesunden Personen. Über diese gesetzlich festgelegten Werte wird also ein Minimum an Vitaminen aufgenommen, das die Allgemeinbevölkerung im Durchschnitt zur Aufrechterhaltung ihrer Gesundheit mindestens benötigt. Eine optimale Versorgung wird über diese Vitaminmengen nicht erreicht, da besondere Bedarfssituationen oder Einflussfaktoren wie z. B. Schwangerschaft, Rauchen, Leistungssport, Erkrankungen, Alter und Geschlecht nicht berücksichtigt werden. Unter anderem aus diesem Grund sieht der Gesetzgeber vor, für Nahrungsergänzungsmittel einen zulässigen, sicheren und gesundheitlich unbedenklichen Bereich zu definieren, der deutlich über der ETD liegt. Selbstverständlich bewegen sich die Vitaminmengen von Juice PLUS+ in diesem Bereich und sind als lebensmitteltypisch zu bezeichnen.

 10. Wie wird Juice PLUS+ hergestellt?

Die zahlreichen Obst-, Gemüse- und Beerensorten werden an Orten mit den jeweils besten Wachstumsbedingungen angebaut. Dazu gehören u. a. Standorte in Nordamerika und Europa. Nach der Ernte findet ganz zeitnah die Weiterverarbeitung nach dem neusten Stand der Technik statt, um den höchstmöglichen Gehalt an wertvollen Inhaltsstoffen sicherzustellen. Für das Pulver werden neben dem Saft und Mark aus Obst, Gemüse und Beeren zum Teil auch Kerne und Schalen verwendet. Nach der besonders schonenden Trocknung wird das konzentrierte Juice PLUS+ Pulver für ganz Europa in der Schweiz verkapselt bzw. zu Pastillen verarbeitet. Somit unterliegt Juice PLUS+ der Schweizer Qualitätskontrolle.

 11. Wie wird die hohe Qualität von Juice PLUS+ sichergestellt?

Juice PLUS+ wird während der gesamten Produktionskette, beginnend beim Obst- und Gemüseanbau, dann bei der Herstellung der Pulver und anschließend als fertiges Produkt kontrolliert. Dazu gehören z. B. Analysen auf Rückstände von Schadstoffen. Die Freigabe der Rohstoffe erfolgt unter strengster Einhaltung aller zu berücksichtigenden EU-Richtlinien.

Diese Tatsache wird für die Juice PLUS+ Kapseln auch vom unabhängigen SGS INSTITUT FRESENIUS bestätigt und durch deren Qualitätssiegel dokumentiert. 

 

 12. Sind in Juice PLUS+ Zusatzstoffe enthalten?

Juice PLUS+® besteht aus Zutaten natürlichen Ursprungs und ist frei von: 

• Konservierungsstoffen
• synthetischen Farbstoffen
• chemischen Stabilisatoren
• GVO = Gentechnisch Veränderten Organismen

 13. Ist Juice PLUS+ ein Bioprodukt?

Wir verwenden für die Produktion von Juice PLUS+ – wann immer möglich – Obst, Gemüse und Beeren aus biologischem Anbau. Sämtliche Zutaten werden kontinuierlich auf das Vorhandensein von Pestiziden und Herbiziden analysiert, um die hohen Qualitätsstandards der Juice PLUS+ Produkte sicherzustellen. Davon abgesehen ist Juice PLUS+ gemäß der gängigen Richtlinien kein Bioprodukt.

 

 14. Enthält Juice PLUS+ Gluten?

Gemäß dem aktuellen Standard der Codex Alimentarius Beschlüsse (FAO, WHO sowie EU-Verordnung 41/2009/EG) muss der Glutengehalt unter 20 ppm (mg/kg) liegen, damit ein Produkt als „glutenfrei“ bezeichnet werden kann. Dies ist für sämtliche Juice PLUS+ Nahrungsergänzungsmittel gegeben. Trotzdem kann nicht ausgeschlossen werden, dass eventuell noch Spuren von Gluten enthalten sein können. Die Entscheidung bezüglich des Konsums von Juice PLUS+ bei einer Gluten-Sensitivität oder Zöliakie muss letztlich beim Kunden bzw. dessen Therapeuten liegen.

 

 15. Kann ich Juice PLUS+ bei einer Fruktose-Intoleranz nehmen?

Folgende Fruktosemengen sind in Juice PLUS+ enthalten:

2 Juice PLUS+ Kapseln Obstauslese:   156 mg
2 Juice PLUS+ Kapseln Gemüseauslese:   30 mg
2 Juice PLUS+ Kapseln Beerenauslese :   180 mg
 
2 Juice PLUS+ Pastillen Obstauslese:   185 mg
2 Juice PLUS+ Pastillen Gemüseauslese:   60 mg
2 Juice PLUS+ Pastillen Beerenauslese:   130 mg

 

Zum Vergleich: 100 g Kopfsalat enthalten 530 mg Fruktose*.
  100 g Gurke liefern 878 mg Fruktose*.
  *Deutsche Gesellschaft für Ernährung, DGE, 2005
 

Da die individuelle Fruktose-Verträglichkeit stark variiert, kann keine einheitliche Aussage getroffen werden. Die Entscheidung bzgl. des Konsums von Juice PLUS+ bei Fruktose-Intoleranz muss letztlich beim Kunden bzw. dessen Therapeuten liegen.

 16. Enthält Juice PLUS+ Laktose?

Sämtliche Juice PLUS+ Nahrungsergänzungsmittel sind frei von Laktose.

 17. Welche Menge an Kohlenhydraten ist in Juice PLUS+ enthalten?

Genau wie in frischem Obst und Gemüse sind auch in Juice PLUS+ Kohlenhydrate enthalten, wenn auch in vergleichsweise sehr viel geringeren Mengen:

Juice PLUS+ Obst- und Gemüseauslese Kapseln:
2+2 Juice PLUS+ Kapseln (Erwachsenendosis)
  1,30 g
Juice PLUS+ Premium Kapseln:
2+2+2 Juice PLUS+ Kapseln (Erwachsenendosis)
  1,66 g
Juice PLUS+ Obst- und Gemüseauslese Pastillen: 
2+2 Juice PLUS+ Pastillen (Kinderdosis)
  8,2 g
Juice PLUS+ Premium Pastillen: 
2+2+2 Juice PLUS+ Pastillen (Kinderdosis)
  12 g


Die Juice PLUS+ Nahrungsergänzungsmittel sind auch für Diabetiker bestens geeignet. Nach modernen Ernährungsempfehlungen dürfen Diabetiker „alles“ essen, also auch Kohlenhydrate. Sie müssen diese nur in ihrer Nährwertberechnung, z. B. für die Bestimmung der Insulinmengen, berücksichtigen.

 18. Womit werden die Juice PLUS+ Pastillen gesüßt?

Für die dezente Süße in den Juice PLUS+ Pastillen wurden ganz spezielle Kohlenhydrate aus Tapioka und geringe Mengen von biologischem Vollrohrzucker verwendet. 1 Juice PLUS+® Pastille enthält etwa 1 g Zucker. 


 19. Kann Juice PLUS+ auch bei Allergien eingenommen werden?

Diese Frage kann nur bei Kenntnis des Schweregrads der Allergie beantwortet werden. In Bezug auf Allergien machen wir die Erfahrung, dass Juice PLUS+ auch dann sehr gut vertragen wird, wenn gegen eine der enthaltenen Fruchtsorten im Frischzustand eine Allergie vorliegt. Bezüglich einer Einnahme von Juice PLUS+ bei Allergien sollten die Zutaten auf dem Etikett überprüft und der betreuende Arzt zu Rate gezogen werden.

 20. Juice PLUS+ – Möglichkeiten und Grenzen

Juice PLUS+ gilt grundsätzlich als Lebensmittel. Es enthält Mikronährstoffe, wie Sekundäre Pflanzenstoffe, die Teil der normalen Ernährung und in lebensmitteltypischen Mengen enthalten sind. Deshalb kann Juice PLUS+ physiologische Abläufe im Körper unterstützen, aber nicht als Therapeutikum beworben oder genutzt werden. Aufgrund von Lebensmittelgesetz und Health-Claims-Verordnung sind krankheits- und gesundheitsbezogene Aussagen zu Lebensmitteln grundsätzlich nicht unkritisch.

 21. Juice PLUS+ bei gleichzeitiger Medikamenteneinnahme

Bei Juice PLUS+ handelt es sich um eine Nahrungsergänzung, die grundlegend als Lebensmittel zu betrachten ist. Daher sind in der Regel keine Interaktionen mit Medikamenten zu erwarten. Maßgebend sind die Empfehlungen des Arztes und die Hinweise auf dem Beipackzettel, auf dem alle Wechselwirkungen mit anderen Stoffen (Arzneimittel, Lebensmittel etc.) gelistet stehen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die Person, die Ihnen diese Broschüre überreicht hat oder schreiben Sie eine E-Mail an: produkt-info@juiceplus.ch.